Newsmeldung

Durchwachsene Leistung des Tabellenführers reicht für den Sieg

|   Fußball

B-Junioren weiterhin souveräner Spitzenreiter ...

Union B1 - VfL Billerbeck B1  2:0 (0:0)
 
Eine durchwachsene Leistung zeigte Unions-B1 gegen die Gäste aus Billerbeck, die sich keineswegs hinten rein stellten, sondern munter mit spielten. Große Torchancen blieben im ersten Durchgang Mangelware, auch weil beide Teams in der Defensive heute ihre stärksten Akteure hatten, Kai Blomenkemper bei Union und die Nr. 10 von Billerbeck. Die größte Möglichkeit zur Führung hatte Felix Heck, der frei vor dem Gästekeeper auftauchte, aber knapp am Außenpfosten scheiterte.

In der zweiten Halbzeit schwanden so langsam die Kräfte beim VfL, sodass die Schwarz-Roten mehr und mehr die Überhand bekamen. In der 60. Spielminute dann die erlösende Führung, als Linus Strotmann eine präzise Flanke vor das Tor brachte und Luis Merten zum 1:0 einköpfte.

Billerbeck beorderte jetzt den stärksten Spieler in die Offensive, sodass sich für Union Lücken in der Billerbecker Abwehr ergaben. Eine davon nutzte Fynn Claassen mit einem Flachschuss aus zwölf Metern zum 2:0 Endstand.
Pflichtsieg erfüllt -nicht mehr und nicht weniger- da im 16. Spiel zum 11. mal hinten die Null stand!
 
15.04.2018 | stephan strotmann

Zurück