Newsmeldung

Entscheidung im Neunmeterschießen - Union im Finale

|   Fußball

Senden: Je acht Mannschaften wetteiferten um den Sieg bei den D- (9 bis 13 Uhr) und den C-Junioren (13.30 bis 17.30 Uhr). Neben dem VfL war auch Union Lüdinghausen beide Male vertreten.

Ging gut los in Senden. Union`s Youngster starteten mit einem Sieg gegen den Ausrichter (U. Lüdinghausen - Vfl Senden 2:1) in die Gruppenphase. Im zweiten Spiel eine unnötige Niederlage (1:3 gegen DJK Dülmen). Im letzten Gruppenspiel konnten sich die Schwarz-Roten , mit einem 3:0 gegen Gievenbeck, trotzdem den Gruppensieg sichern.

Im Halbfinale gegen den SC Greven endete die Partie in der regulären Spielzeit mit einem Remis (2:2).

Entscheidung im Neunmeterschießen
Union hatte Fortuné und gewann. 4:3 stand es nach Nervenkitzel und Schweissperlen.

Union im Finale
Im Finale gegen Münster 08 Union`s Kicker zunächst mit den wesentlich besseren Möglichkeiten. Leider kein Glück im Abschluß. Münsters Youngster cleverer bei der Chancenauswertung.
Zwei kleine Unaufmerksamkeiten nutzten die 08er , holten sich mit einem 2:0 den Pokal.

Für Union der zweite Platz , der gebührend gefeiert wurde, denn Team und Trainer sind mehr als zufrieden.

Zurück